DIN-Tage

Der Info-Stand vom Meisterwerk Niederrhein bot die Möglichkeit, sich über unterschiedliche Handwerksberufe zu informieren (Elektro, Schreiner, Fliesen- Platten- und Mosaikleger, Zimmerei, Holztechnik und Trockenbau, Heizung und Sanitär und Raumausstattung). Direkt vor Ort informierten die Fachleute des Meisterwerk Niederrhein über schulische Voraussetzungen, Ausbildungsinhalte, Verdienst- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die kleinen Besucher konnten beim Nagel-Einschlagen und Experimenten zur Stromerzeugung aus Kartoffeln ihr handwerkliches Talent erproben.
Denn: Früh übt sich, wer ein guter Handwerker werden will!

Spannend wurde es beim Handwerkerquiz „Handwerkerdütsch“ und beim „Mosaiksteine schätzen“. Hier war Kombinationsgabe und Augenmaß gefragt.

Impressionen in Form von Fotos sehen Sie hier: